Suche

K2 Disruption 78Ti Saison 2020/21

UVP 799,95 EUR
449,99 €
-44%

inkl. 19% MwSt., ggf. zzgl. Versand

Lieferzeit Deutschland: 1-3 Tage
Lieferzeit Europa: 1-10 Tage

  • Versand kostenfrei (innerhalb Deutschlands)

DSV Basic Skiversicherung

Sie können über uns online eine DSV-aktiv Mitgliedschaft abschließen, genießen Sie die Vorteile einer Mitgliedschaft für Sich und Ihre Ausrüstung. Je nach Paket sind auch Ausrüstungsgegenstände wie Skihelm und ABS Lawinenairbags mitversichert.

K2 Disruption 78Ti All-Mountain Ski

Der Disruption 78Ti von K2 flext, dreht und carvt wie kaum ein anderer Ski – verantwortlich dafür ist das revolutionäre Dark Matter Damping und der Titanal I-Beam. Egal ob bei viel Speed auf hartem Schnee gleich morgens nach der ersten Gondel oder im zerfahrenen Schnee am Nachmittag: Mit diesem Ski bekommt All-Mountain-Performance eine ganz neue Bedeutung. Egal ob blaue, rote oder schwarze Piste, der Disruption 78Ti liefert zuverlässige Performance für alle Abenteuer am Berg.

 

Technische Daten K2 Disruption 78Ti

 
Kern Holzkern [Espen Furnier]
Konstruktion PowerWall
Länge (cm) 177
Radius (m) 17,80
Tailierung (mm) 123-78-109
Technologie Dark Matter Damping
Ti I-Beam
Camber Line Speed Rocker
Bindung MARKER MXC 12 TCx Light QuikClik
Bindung/Z-Wert 4.0 - 12.0
Interne Nummer 100711

 

Technologie K2 Disruption 78Ti

Holzkern - Espen ist ein leichtes und belastbares Holz und ein tolles, vielseitig einsetzbares Allround-Material.

Powerwall - Die Kraftübertragung wird durch die übergroßen ABS-Seitenwände, die laminiert und im Holzkern in der Mitte des Skis untergebracht sind, erheblich verbessert. Da sich die Seitenwand bis in das Herz des Skis erstreckt, erfolgt die Energieübertragung vom Skifahrer zum Skikanten direkt und präzise.

Dark Matter Damping - Das Weltall – das ist es, wovon viele schon als Kinder geträumt haben. Bei all dem, was wir bereits über diese Welten wissen, gibt es immer noch so viel Neues zu entdecken! K2 hat das große Unbekannte in Angriff genommen — diese Tiefen jenseits des Verständnisses von Schwerkraft, wie wir sie kennen — zur Optimierung des Kantengriffs auf hartem Schnee. Wir reden von Dark Matter Damping. Eine Konstruktion, bei der ein Polymer-Dämpfer zwischen zwei Schichten hochfesten Carbons strategisch entlang der Skikanten platziert wurde. Während die Ergründung von außerirdischen Lebensräumen vielleicht schwer greifbar erscheint, ist DMD weitaus einfacher zu verstehen: optimierten Kantengriff für mehr Kontrolle. Und mit genau diesem Kantengriff und dieser Kontrolle kann man schneller und aggressiver Ski fahren und seine Schwünge noch präziser setzen. Es ist an der Zeit, Gas zu geben!

Titanal I-Beam - Titanal verläuft von Skispitze bis Skiende mittig im Ski. Es verleiht dem Ski Stabilität und Präzision während des gesamten Schwungs.

Speed Rocker - Der Speed Rocker bedeutet eine kurze, geringe Aufbiegung der Schaufel undermöglicht eine schnelle Schwungeinleitung und präzises Steuern.